Über uns

Ruhig und idyllisch ist der Dörflihof schon seit sieben Generationen in der Hand der Familie Maag.

Was unsere Vorfahren schon mit Hingabe gepflegt haben dürfen wir mit zwei unserer Kinder weiterführen. Alle haben Grundausbildungen in der Landwirtschaft. Andreas und Brigitta mit Meisterabschluss. Raphael als Landwirt und potenzieller Hofnachfolger wird unterstützt durch seine Schwester Miriam einer ausgebildeten Bäuerin. Unser Wissen geben wir auch einem Lehrling weiter.

Der Hof mit den Betriebszweigen Gallowayhaltung, Ackerbau, Waldbau, Rebbau, Direktverkauf und der Beiz27 gibt uns eine relativ breite Abstützung auf dem Markt.

Bei grösseren Anlässen dürfen wir immer wieder auf die Mithilfe vom ganzen Familien- und Freundeskreis zählen, worüber wir uns enorm glücklich schätzen.